Aktuelles

Liebe Eltern, 

aufgrund der Corona-Pandemie kann die Grimmburg zur Zeit nur eine Notbetreuung in Zusammenarbeit mit der Brüder-Grimm-Schule anbieten.

Anmeldungen hierfür über das Formular zur Notbetreuung der Brüder-Grimm-Schule.

Für die Pfingstferien vom 25.5. - 2.6 muss Ihr Kind über die Grimmburg angemeldet werden.  Hierzu bekommen die Kinder vor den Ferien ein Anmeldeformular per Mail, das Sie bis zum 12. Mai in der Grimmburg oder per Mail abgeben.

An den Freitagen 14.5 und 4.6 ist die Grimmburg geschlossen.

Wir weisen darauf hin, dass in den Ferien die Kinder zweimal wöchentlich verpflichtend getestet werden müssen, analog der Regelung der Schulen. In der Kalenderwochen 20 erhalten die Kinder entsprechenden Tests für zu Hause. Sie führen daheim diese Tets mit Ihren Kindern durch und bestätigen mit Ihrer Unterschrift, dass die Tests - wenn dem so ist - negativ waren. Ohne diese "Qualifizierte Selbstauskunft" (als Formular per Mail versendet) dürfen die Kindern die Grimmburg nicht betreten. 
Die "Qualifizierten Selbstauskunft" muss in der 1. Ferienwoche am Dienstag, den 25.5 und Donnerstag, den 27.5 vorgelegt werden. In der 2. Ferienwoche am Montag, den 31.5 und Mittwoch, den 2.6 vorgelegt werden.