Hausaufgabenbetreuung

 

Grimmburg - Hausaufgaben
 Unsere Grundsätze
 
Zum Tagesablauf der Grundschulkinder gehört die Erledigung der Hausaufgaben, bei denen sie von pädagogischem Fachpersonal unterstützt und begleitet werden.
 
Unsere Ziele:
● Wir geben Hilfe und Unterstützung bei der selbständigen Anfertigung der Hausaufgaben.
● Wir fördern durch unsere Unterstützung die Eigeninitiative und Hilfsbereitschaft untereinander und stärken das Verantwortungsbewusstsein für die schulischen Pflichten.
● Die Hausaufgaben dienen zur Vertiefung des Erlernten und zur Anwendung von Strategien, die in der Schule eingeübt wurden.
● Das pädagogische Fachpersonal der Grimmburg und der Schule tauscht sich regelmäßig über die Modalitäten der Hausaufgaben, Arbeitshaltung und Leistungsstand der Schüler aus.
 
So setzen wir die Ziele um:
● Nach dem Mittagessen (ab 12.30 Uhr) bis 15.00 Uhr bieten wir eine Hausaufgabenbetreuung an. Die Kinder dürfen in der Regel bis 14.00 frei entscheiden, wann sie mit den Hausaufgaben beginnen möchten. Sie können frei entscheiden, in welchem Raum sie ihre Hausaufgaben erledigen.
 ● Wir stellen ruhige Räume für die Hausaufgaben zur Verfügung.
● Maximal zehn Kinder werden von zwei pädagogischen Fachkräften begleitet und unterstützt.
● Wir sind Ansprechpartner.
● Bei Problemen suchen wir die Rücksprache mit den Lehrkräften.
 
Unsere Regeln:
● Es werden nur schriftliche Hausaufgaben in der Grimmburg erledigt.
● Lesen, Üben und Malen dürfen die Kinder zu Hause.
● Freitags und vor Feiertagen wird keine Hausaufgabenbetreuung angeboten.